Helden

- Chaoszergendespot (+/++)
Eigentlich einesehr gute Auswahl, da er MW 10 hat und somit, ohne weiteres Generalwerden kann. Dadurch kann man auch ohne schlechtes Gewissen zu haben,vorne mit dem General rum fliegen. Er ist eigentlich sogar Pflicht,wenn man mit einem Stierzentaurentyrann spielt, damit man nicht aufMW10 verzichten muss. Er bekommt aber kein doppel Plus, da wenn ihnnimmt, leider entweder auf einen guten Ast (Stierzentaurendespot), odereinen 2Magier verzichten muss.
 
- Chaoszwergenzauberer (+)
Aucheine Recht starke Auswahl, nur leider öfters nicht Magielastig genug.Das heißt, man kann nur schwer Zauber gegen ein anderes Volk spielen,dass halbwegs gute Magie besitzt. Da es trotz alle dem nicht allzuschwach ist und man auch mindestens einen braucht um nicht gegen starkeMagie Völker unter zu gehen ein +.

- Stierzentaurendespot (+)
Andersals sein großer Bruder, der Stierzentaurentyrann ist der Despot sehrstark. Und vor allem als AST beliebt. Da er mit BW8 ein sehr schnellerAst ist. Leider besteht bei ihm immer die Gefahr, das er weggeballertwird, oder muss in einer sehr Punkte teuren Einheit Stierzentaurenuntergebracht werden, die dann aber einen Seltenen Slot belegen würden(hierzu später). Ausserdem sind auch die Banner der Chaoszwerge nichtso umwerfend, dass sich ein AST lohnt, ausser man spielt mit sehr vielGrünzeug.

- Hobgoblinboss (-/0)
Einer derbilligsten Helden und sehr schnell, wenn er ein Wolfsreiter reitet.Leider ist er, aber im Vergleich mit den anderen Helden sehr schlecht,so dass die Heldenauswahl verschwendet ist. Würde ihn auch nur in einerreinen Themenarmee spielen.